hib - was ist das eigentlich?

Wir als hib wollen euch schon im Studium Kontakte zu den Betrieben ermöglichen und euch auf das Berufsleben vorbereiten. Deshalb sind wir eure kompetenten AnsprechpartnerInnen, wenn es um Praktikumsplätze, Arbeitsverträge, Einstiegsgehälter oder ArbeitnehmerInnenrechte geht.

Außerdem veranstalten wir mit euch z.B. Exkursionen, Seminare zum Studium und Beruf oder Hospitationen.

 

Unsere weiteren Schwerpunkte liegen im Studium und in der Jobberatung. Wir setzen uns an der Hochschule für eine qualitativ hochwertige (Aus-) Bildung ein. Viele von euch müssen sich aber ihr Studium erst erarbeiten. Durch die Studiengebühren wird das immer härter. Deshalb helfen euch qualifizierte Mitstudierende in unserer Jobberatung „students@work“ weiter und beraten für Stipendien der Hans-Böckler-Stiftung. Für studentische Hilfskräfte gibt es zusätzlich die Tarifinitiative.  

 

Unterstützt wird das hib durch die Gewerkschaften IG-Metall, ver.di, GEW sowie durch die Kooperationsstelle Hochschulen und Gewerkschaften SüdOstNiedersachsen.

 

Wir beraten euch gerne persönlich in unseren Sprechzeiten oder per Mail!

Weitere Informationen gibt es hier.