Meldungen

DGB #schlaglicht 19/2019

Europäischer Gerichtshof schiebt Lohnraub Riegel vor!

  • 23.05.2019

In Niedersachsen leisten Beschäftigte 110 Millionen Überstunden pro Jahr. Knapp die Hälfte davon wird nicht vergütet. In Summe belaufen sich die Verluste für die Beschäftigten auf über 1,8 Milliarden Euro. Ein europäischer Richterspruch gibt dem deutschen Gesetzgeber nun die Marschrichtung vor. Mehr dazu im #schlaglicht Nummer 19/2019

mehr...

Pressemitteilung

BAföG-Reform reicht bei weitem nicht

  • 20.05.2019

Pressemitteilung des DGB vom 16.05.2019 zum Beschluss des Deutschen Bundestags zur BAföG-Novelle

mehr...

dgb #schlaglicht 17/2019

Immobilienkonzerne: Extra-Profite auf Kosten der Allgemeinheit

  • 13.05.2019

Colourbox.de Die Einnahmen der Immobilienkonzerne steigen kontinuierlich. Die Zeche dafür zahlen die Mieterinnen und Mieter. Menschen, die Grundsicherung beziehen, trifft es besonders hart. Wie die Lage in niedersächsischen Landkreisen ist und was die Landesregierung tun muss, um mehr bezahlbaren Wohnraum zu schaffen, ist in #schlaglicht Nummer 17/2019 nachzulesen.

mehr...

Bildungsvereinigung Arbeit und Leben

Workshop zur Europawahl

  • 13.05.2019

Die Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Braunschweig bietet im unmittelbaren Vorfeld der Europawahl einen Workshop mit dem Titel „EU & ME“ für junge Leute zwischen 18 und 27 Jahren an, die sich mit der europäischen Idee beschäftigen, sich über die EU informieren, sich austauschen und in die Diskussion über die politische und persönliche Relevanz von Europa kommen wollen. Der Workshop findet vom 20. bis 22. Mai jeweils ab 17:30Uhr statt.

mehr...

dgb #schlaglicht 15/2019

Die Zeit für das soziale Europa ist gekommen!

  • 25.04.2019

Die Europawahlen stehen vor der Tür. Es geht um viel. Noch nie stand die Europäische Union so sehr unter Druck wie zur Zeit. Warum der DGB am Tag der Arbeit für ein sozialeres Europa Flagge zeigen will ... .

mehr...